Mehrfachagentur Edmund Tillisch - Versicherungen in Reutlingen
Geschlossene Beteiligungen

Geschlossene Beteiligungen

Geschlossene Fonds werden aufgelegt, um Kapital für Großprojekte zu sammeln – zum Beispiel für Immobilien, Medien oder Sachwerte. Als Anleger investieren Sie einen einen Betrag als Mindestanlagesumme. Bei der Auflegung des Fonds werden die konkreten Investitionsziele sowie der angestrebte Kapitalgewinn genau festgelegt. Sobald alle Anteile verkauft sind, wird der Fonds in der Regel für eine Laufzeit von zehn bis 20 Jahren geschlossen. Die Rückzahlung der Anteile erfolgt durch die Auflösung des Fonds, zum Beispiel durch den Verkauf des Investmentobjekts.


Angebot und Vergleich anfordern!

Wir erstellen Ihnen gerne ein Vergleichsangebot.


Aktuelle Empfehlung für Sie: PROJECT Investment

   

 


Das PROJECT-Konzept einfach erklärt


PROJECT Metropolen 17 und 18